Trouble mit lockigen Extensions? Wir haben eine Helpdesk für euch!

Trouble mit lockigen Extensions?  dann lese unsere wertvollen Tipps

 

Lockige Extensions sind wunderschön weiblich, aber leider auch sehr pflegebedürftig und natürlich geprägt von ihrer Eigenart. Sie werden schnell  frizzelig, spröde und trocken und das schon bereits nach der ersten Haarwäsche. Hier macht es auch keinen Unterschied, ob du Dauergewelltes oder Naturgelocktes Haar hast, denn beide haben im Prinzip die selbe Struktur und benötigen eines: «Feuchtigkeit»

Unsere Helpdesk hilft dir deine Mähne zu bändigen und die Locken schön definiert und glänzend aussehen zu lassen. Die Basis aber jeder Pflege bei Locken ist: du brauchst unbedingt Haircare, welche für Locken bestimmt ist. Zu beschwerende Pflegeprodukte lassen deine Curly´s aushängen und normale Shampoos sorgen dafür, dass deine Frisur Frizzelig aussieht. 

 

 

 

 

Unsere Top Tipps

  • Aloe Vera, Avocado oder Shea-Butter als Pre- Wash System nutzen
  • Abgestimmte Lockenpflege
  • auswaschbare Silkonprodukte helfen den Locken Definition zu verleihen und lassen sie Strukturiert wirken
  • Locken nicht Föhnen, sondern nur an der Luft trocknen lassen 
  • benutze immer Schaumfestiger ohne Alkohol und knete deine Mähne nach jeder Wäsche. 
  • Ölkuren sorgen für eine geschmeidige Optik, jedoch bitte nur in die Spitzen, Öl kann deine Verbindungstellen an der Haarverlängerung schädigen.  
  • Nutze Produkte aus dem Afro Shop, diese sind auch für Europäerinnen mit lockigem Haar geeignet. 
  • Benutze nur einen groben Kamm, eine Paddlebürste bewirkt dir hier nur, dass du die Lockenstruktur zerstörst. Sollte das mal passieren., so befeuchte deine Haare und knete Sie an
  • Locken ziehen sich immer hoch, halte sie feucht, damit diese immer beschwert werden. 
  • Drogerie Leave- In Produkte solltest du meiden, sie lassen die Locken nach kurzer Zeit aushängen
  • Um Glanz in die Locken zu bekommen, so wasche dein Haar mit sehr kaltem Wasser ab, dadurch schließt sich die Schuppenschicht und das Haar erhält einen tollen Glossylook
  • Nutze Regenwasser! so lachhaft es auch klingt, aber Regenwasser verhilft zu schönen Locken. Es lohnt sich also auf das Wetter zu achten. Du kannst auch eine Essigwasser Mischung herstellen und diese als Leave- In nutzen, das hat den gleichen Effekt. Dazu benötigst du Wasser und einen Teelöffel Essig, dieses Gemisch kippst Du dir einfach ins Haar und lässt es trocknen, du erhälst seidig weiche Locken. 
  • Sollten die Extensions sich mal hochziehen, was bei Locken oft der Fall ist ( auch gute Qualität an Extensionshaar hat bei Locken diese Eigenschaft, da die Struktur rauh ist ) ziehe die Haare vorsichtig mit den Fingern und etwas Kokosöl auseinander! 

Locken

Habt ihr noch eigene wertvolle Ratschläge parat? dann schreibt uns einfach einen Kommentar. 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.