Es gibt ein Haarverlängerung´s-System, welches Sie vielleicht noch nicht kennen!

… oder zumindest so noch nicht als „System“ wahrgenommen haben! Sie werden nach dem Artikel begeistert sein!…Wir sprechen von

‹Invisi-Seamless Topper Tapes! ›

Was das genau ist und welche Vorteile es bietet, werden wir im Beitrag näher erläutern, zunächst einmal ist es ein System welches zweckentfremdet wurde und zwar um einen höheren Tragekomfort zu bieten!

Dazu wurde das alte System der Skinwefts entledigt und neu modifiziert. Invisi- Toppers sind also, optisch gesehen, dem Tape System ähnlich, jedoch hat dieses einen entschiedenen Vorteil.

 ( Skinwefts im Style einer „Tresse“ ungeschnitten am Stück )

Konventionelle Tapes sind starrer, der PU- Streifen ist einfach laminiert, der Nachteil ist die nicht vorhandene Flexibilität und die Sichtbarkeit, wenn das Deckhaar mal durch Wind verweht wird und die „Tapes“ durchschimmern.  Auch bei Frauen mit sehr lichem Haar bedenklich, dazu haben diese damit zu kämpfen, das die Systeme durchscheinen– ergo leidet die Selbstsicherheit und das Selbstbewusstsein, trotz einer Haarintegration ! Und genau dieses Problem wollen die  Invisi Topper lösen

 ( herkömmliche „Tapes“)

Die auf dem sehr flexiblen Band handgeknüpften Haarsträhnen, sehen wie aus dem Deckhaar „gewachsen“ aus. Optisch ein Volltreffer. Das Band ist so geschmeidig und klar, das man dieses nicht wirklich als „Halterung/Verbindung“ wahrnimmt. Je höher man ins Deckhaar geht, desto problematischer wird es mit herkömmlichen Systemen. Hier schaffen normale Bondingsträhnen keinen Volumeneffekt, Tressen sind sichtbar und Tapes schimmern durch! Die Lösung für alle Damen, die nicht auf Volumen, Optik und Komfort verzichten wollen, sollten ausschließlich zu Invisi-Seamless Topper Tapes greifen. Im Preis sind diese nur wenig teurer,  es gibt Luxusvarianten, die auch Stars und Vips tragen, diese kosten ca. 46o,– pro 100 Gramm, was für eine komplette Verlängerung ausreichen sollte!  Ca. 4o Invisi sollte man nehmen, dann kommt man auf 1oo Gramm. Hier lohnt sich der Invest, da die meisten Invisi mit russischen Haaren bestückt sind und Jahre halten! natürlicher geht es kaum und wir haben dieses System in der Redaktion getestet und sind begeistert!  der Komfort, die Optik das tolle Haar bezeichnen wir als „Weltklasse“

 ( Seamless Invisi – Tapes )

Wer wirklich eine Mähne a la Cindy Crawford lanciert, der sollte sich das genauer anschauen und unbedingt testen! „Luxusmarken“, wie das australische Luxury  Label „Jadore Extensions“, welches offizielle Partner der „Miss World“  ist, arbeitet überwiegend damit, Jadore selbst äußert sich mit einer angestrebten Perfektion in Sachen Optik & System und das lässt sich nur damit realisieren. Die Miss World -Wahlen sind in den Branchen die Königsklassen, da erlaubt man sich keine „Fehler“- berichtet Jadore. Der exklusive Salonkunde erhält für 55o USD / 46o EUR ( ohne Anbringung ) ein ausgeklügeltes System mit feinsten russischen Haaren in Double Drawn- Qualität ( volle Spitze ).

Rund 24 ausgewählte VIP Salons in Australien, 52 weltweite VIP – Fashionpartner, wie das deutsche Luxus Label „Karen Ly“ und über 210 Elite -Influencer / Models und TV -Stars,  gönnen sich diese Haarverlängerung aus dem Hause „Jadore“! In den Elite -Kreisen ein absolutes „Must – Have“.

 ( Haarverlängerung Studio Luxe & Love / 30x Jadore Invisi – Tapes )

…wer noch nicht überzeugt ist, der sollte sich das Bild-Arsenal des Unternehmens auf Instagram anschauen.

Selbstsicherheit beim tragen, Qualität, Optik, Volumen und Komfort in einem System- das haben wir uns schon lange gewünscht! Here we go: „Invisi-Tapes „ für uns die No. 1 der Systeme.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.