Silly Heart – die Herzensangelegenheit

Eine Kolumne unserer Gastautorin Julia

Was es bedeutet , derjenige zu sein, der mehr liebt .

 

In jeder Beziehung kristallisiert sich der Partner heraus, der mehr liebt. Der sich mit Leib und Seele nur dieser einen Person widmet. Immer auf das Wohlergehen des Anderen bedacht ist und der meist derjenige ist , der in tausend Bruchstücken zurückbleibt. Oft kommt aus dem Nichts der Schlussstrich, was dem Liebenden den Boden unter den Füßen wegzieht. Die Frage ob man nicht gut genug war, tut sich auf.

Lass dir gesagt sein, du warst nicht gut genug – du hast etwas besseres verdient. Du hast alles für ihn abgefangen, ihn über deine Bedürfnisse gestellt. Er war die Nummer eins in deinem Leben und nicht du selbst . Lieber war er glücklich und du hast deinen Frust für ihn runtergeschluckt.

Und weil du ihn so liebst, ist es schlimmer als ein Stich in dein Herz. Es ist als hätte genau diese Person in dein Herz geschossen. Und es ist zerfetzt. In tausend Stücke . Lass dir gesagt sein: Es wird auch nie wieder so ganz sein wie zuvor. Stell dir eine Vase vor, die zu Boden geht. Die Bruchstücke kann man kleben aber die Klebestellen werden erkennbar sein. Ähnliches ist es mit der Liebe. Du hast die schlechte Seite der Liebe kennengelernt. Damit die Vase wieder gut aussieht, musst du Zeit aufwenden. Genauso musst du mit deinem Herz umgehen.

Investiere Zeit in dich und zwar nur in dich. Du wirst eine Mauer um dein Herz aufbauen – um deine Gefühle. Du wirst lernen zu lachen und Witze zu machen, wenn du dich am Liebsten im Bett zusammenrollen würdest und zu hoffen, dass du aus einem schlechten Traum aufwachst und alles wieder so ist, wie du glücklich warst. Oft wirst du denken, dass du nie wieder aufrichtig lieben kannst, weil dich der Andere rücksichtslos in einem Trümmerhaufen zurückgelassen hat. Die Angst wird unbeschreiblich groß sein und wie ein Damoklesschwert über dir hängen. Du willst nicht mehr lieben um dieses schreckliche Gefühl nie wieder durchleben zu müssen.

Jedoch ist eins wichtig : Jedes Herz ist mindestens einmal zerfetzt worden. Jedes Herz sieht hässlich aus, nachdem es geliebt hat. Früher oder später finden die zerfetzen Herzen zueinander, die sich ergänzen. In der keiner mehr und keiner weniger liebt. Weine dir die Augen aus dem Kopf. Geh in Clubs und trinke einen zu viel. Fahr 1000 km. Umgebe dich mit Menschen, die dir gut tuen. Lasse dein Herz heilen und lerne dich wieder selbst zu lieben.